Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Thomas Krüger:
Die Machete im Mathedschungel

'Ich sage nur eins: GENIAL! Ich bin völlig begeistert und kann es kaum erwarten, das erste Exemplar in der Hand zu halten.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Thomas Schreiber:

Max Weber in Frage und Antwort

Leben, Person und Werk eines der bekanntesten Soziologen Deutschlands werden mittels der Methode des operanten Lernens in Form eines 75 Fragen umfassenden Quiz dem Leser näher gebracht, wobei aus den Erklärungen der richtigen Antworten wie bei einem Puzzle am Ende ein Gesamtbild entsteht, das überraschende Aspekte des ›Mythos von Heidelberg‹ enthält.

Dr. med. Dr. phil. Thomas Schreiber D.E.A.A. M.A., Jahrgang 1950 aus Frankfurt am Main, ist Arzt für Anästhesiologie und Diplom-Psychologe. Während seines Soziologiestudiums an der Universität Würzburg entstand das Manuskript für seine Magisterarbeit über Max Weber, das nunmehr aus Anlaß des 150. Geburtstages Max Webers als Buch erscheint.
1. Auflage 2013. 294 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89846-697-4

29,80 EUR

Buch bestellen