Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Niklaus Gaschen:

Auf der Suche nach dem Golem

Streifzüge durch Prag. Gesammelte literarische Reiseberichte Band 2

ich fahre nach prag! ich mache eine recherchierfahrt in die moldaustadt. ich muss sie für ein neues werk erleben, ich fahre dorthin mit dem einen und einzigen ziel: besuch der altstadt, wandeln und wandern, erleben im quartier des franz kafka, über seine brücken gehen, die moldau sehen, die paläste, den hradschin und das alles, auch die winzigsten details, die überreste will ich finden dieser vergangenen und untergegangenen zeit und kultur, ja ich will die alten juden wieder finden in ihren gassen und ärmlichen häusern, und ich will mich diesem unendlich leidenden, in sich so grausam zerrissenen liebenden leidenden franz kafka nähern, ich will diesen aufsuchen und besuchen in seinem leiden und lieben und schreiben und kranksein …

Niklaus Gaschen (Dr. med.) ist praktizierender Psychiater und unabhängiger Schriftsteller in Bern mit einem in seiner Fülle und Vielfalt höchst beeindruckenden belletristischen und essayistischen Werk.
1. Auflage 2015. 188 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89846-744-5

19,80 EUR

Buch bestellen