Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Pressestimmen

Zu Klaus Reiche:
Qualitätsmanagement in Steuerberaterpraxen

Die Zukunft der freien Berufe im Allgemeinen und des Berufs des Steuerberaters im Besonderen wird in Zeiten der Globalisierung nur gesichert werden können, wenn jeder Steuerberater seinen Mandanten jederzeit ein hohes Qualitätsniveau bieten kann. Um dieses Ziel zu erreichen, werden Qualitätstreiber, d. h. Faktoren, die das Qualitätsniveau antreiben bzw. anheben, als die Elemente eines Qualitätsmanagements präsentiert. In diesem Werk werden die Bestandteile der Kernbereiche für ein Qualitätsmanagement in Steuerberaterpraxen dargestellt. Abgerundet wird die Darstellung durch eine empirische Untersuchung, durch die zuvor deduktiv entwickelten Qualitätstreiber von den befragten Steuerberatern induktiv bestätigt werden.

Neue Wirtschaftsbriefe Nr. 47 vom 17. 11. 2008, 17.11.2008